Siegesserie der U16 ungebrochen

U16 Jugendoberliga 3

Iserlohn Kangaroos vs. TVE Dortmund Barop

(18:17 , 42:32 , 63:42 , 77:71)

Im zweiten Spiel der Rückrunde zeigten die Kangaroos wieder wem die Tabellenspitze gehört. Dennoch machten die Dortmunder es den Jungs aus Iserlohn nicht einfach, gefühlte 7 Mann spielten bei den Baropern. Durch eine aggressive Defense der Gastgeber wurde es für die Kangaroos schwer den Weg zum Korb zu finden. Dies änderte sich jedoch im zweiten Viertel und die Iserlohner gingen mit einer 10 Punkte Führung in die Halbzeitpause, angeleitet von David Pavljak mit 17 Punkten und Leonard Maida mit 13 Punkten.

Die Kangaroos kamen schwach aus der Kabine und ließen einen 8 zu 0 Lauf der Gastgeber zu. Dies änderte sich jedoch schnell und die Kangaroos fingen wieder sowie im Angriff als auch in der Verteidigung an Druck zu machen. Durch einen erfolgreichen Korbleger und zwei erfolgreiche Freiwürfe machte David den Sack zu und das Spiel war entschieden.

 

Fazit: Durch die starke Defense der Kangaroos schafften sie es die ebenfalls starken Dortmunder zu bezwingen und somit den 13. Sieg der Saison nach Hause zu bringen.

Für die Kangaroos spielten:

Magnus Metz (4) Robin Mingaz (0) Aldin Ribic (4) Damian Lupascu (2) Yassar Koyuncu (0)

David Pavljak (42) Linus Trettin (6) Roland Mingaz (3) Leonard Maida (16)

 

Bericht: Aldin Ribic