Klarer Sieg der Jugend im Vereinsduell

Kreisliga Herren, 11.09.2019

TuS Iserlohn Kangaroos V – TuS Iserlohn Kangaroos IV 39:59 (5:20/6:7/22:19/6:13)

Die Teamfahrt der 5. Mannschaft lief in diesem Jahr unter dem Motto “Entschleunigung”. Dass das komplette Team sich zwei Wochen später immer noch in diesem Zustand befand, war allerdings so nicht geplant.

Die junge Vierte war von Anfang an hellwach und scorte nach Belieben während bei der Fünften komplette Ladehemmung herrschte. Das Resultat war ein 15 Punkte Rückstand am Ende des ersten Viertels, dem man bis zum Spielende hinterher lief.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam die Offense der Fünften besser ins Rollen, der Gast hatte aber jederzeit die richtige Antwort parat. Bester Scorer beim Gastgeber war Neuzugang Billy Georgiou, bei den Gästen überragte Björn Hafke mit 17 Punkten, mehreren Blocks und einem krachenden Fastbreakdunking.

5. Herren
Ralf Neuhaus (2), Linus Dahm (6), Alexander Philipps (2), Andreas Holke (7), Markus Sturm (4), Florian Bindel, Billy Georgiou (10), Mike Kozok, Paul Schulte (8)

4. Herren
Jeremy Huning (1), Tyron Olaoye (4), Lennard Langenbruch, Paul Trettin (6), Joey Fernandes Marques Esteves (11), Marcel Kübler (3), Francois Randrianandraina (6), Hendrik Plavljanic, Björn Hafke (17), Mike Fernandes Marques Esteves (2), Dmytro Marchenko (7), Marc Stachelhaus (2)