Kangaroos erhalten Lizenz ohne Auflagen

Wie das Ligabüro der 2. Basketball-Bundesliga heute, 10. Mai, bekannt gab, werden die Iserlohn Kangaroos die Lizenz für die Spielzeit 2019/2020 erhalten – erstmals ohne Auflagen und Bedingungen. “Darüber freuen wir uns sehr und zeigt, dass wir auf vernünftige Art und Weise wirtschaften”, erklärt Kangaroos-Geschäftsführer Michael Dahmen. Die gute Nachricht ist zugleich “der Startschuss für die neue Saison”, so Dahmen, der in den kommenden Wochen intensiv an der Zusammenstellung des Kaders arbeitet.

Hier die Meldung der Liga zum Nachlesen: https://www.2basketballbundesliga.de/lizenzierung-20192020/