Erfolgreicher Start ins neue Jahr

Mit einem Heimspiel gegen die Hemer Hustlers begann das neue Jahr für die Damen der Iserlohn Kangaroos. Mit 63:21 konnte man das letzte Spiel der Hinrunde für sich entscheiden.

Nach einem etwas holprigen Start ins Spiel gelang es im 2ten Viertel mit einer Umstellung in der Verteidigung einen 24 Punkte Vorsprung herraus zu spielen.

Neben der wiedergenesenen Julia Wilkes, die mit 24 Pkt. die Iserlohner Offensive anführte, konnte Neuzugang Laura Eicken nach nur 2 Trainingseinheiten das Team mit 11 Pkt. unterstützen. Die positive Entwicklung von Aufbauspielerin Fatma Kulak geht weiter, neben dem sicheren Ballvortrag konnte sie wieder mit 10 Pkt. in der Offensive glänzen.

Am kommenden Samstag steht das nächste Heimspiel gegen TV Jahn Siegen an.

Iserlohn Kangaroos – SG Hemer Husterlers        63:21

1.Viertel (14:8), 2.Viertel (21:3), 3 Viertel (19:8), 4.Viertel (9:2)

Julia Wilkes (24 Pkt.); Laura Eicken (11 Pkt.); Fatma Kulak (10 Pkt.), Ina Hölscher (8 Pkt.); Gabi Stieglitz (5 Pkt.), Kathi Meier (4 Pkt.), Lisa Kleinhempel (1 PKt.); Sophie Grothe, Nadine Mundt