Märkische Bank-Grundschulliga

 

Die Märkische Bank-Grundschulliga startet am Samstag (14. Oktober) in der Halbzeitpause der ProB-Partie zwischen den Iserlohn Kangaroos und der TG s. Oliver Würzburg (Tipp-Off: 19.30Uhr). Die ersten beiden Schulen, die ihre Kinder aufs Feld schicken, sind die Süd- und die Grundschule Bömberg.

Jugendkoordinator Milos Stankovic hat den Schüler-Teams im Vorfeld des Ligabetriebs zusätzliche Namen gegeben. Die Teams der Märkische Bank-Grundschulliga tragen künftig die Namen von NBA-Klubs. Somit spielen am Samstagabend die Südschule Spurs gegen die Bömberg Warriors.

Die Teams der Märkische Bank-Grundschulliga im Überblick

Südschule Spurs, Bömberg Warriors, Burgschule Suns, Auf der Emst Bulls, Hennen Knicks, Menden Magic, Kangaroos 1 Heat, Kangaroos 2 Hornets, Kangaroos 3 Cavaliers, Kangaroos 4 Kings

Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Partner Märkische Bank auf den Start der erlebnisorientierten Schulliga!

 

Datum Team 1 Team 2 Ergebnis
14.10. Südschule Spurs Bömberg Warriors  0:0
28.10. Kangaroos Heat Kangaroos Hornets
04.11. Kangaroos Cavaliers Kangaroos Kings
18.11. Burgschule Suns Hennen Knicks
25.11. Auf der Emst Bulls Menden Magic
16.12. Kangaroos Heat Kangaroos Kings
14.01. Südschule Spurs Hennen Knicks
27.01. Auf der Emst Bulls Bömberg Warriors
17.02. Menden Magic Burgschule Suns
24.02. Kangaroos Hornets Kangaroos Cavaliers