Pokal – Paarungen mit viel Brisanz

Vor dem 1. Spieltag der Saison 2017/18 stehen in dieser Woche die Pokalbegegnungen auf dem Programm.

Eine erste wirkliche Standortbestimmung für Teams und Trainer unter Wettbewerbsbedingungen nach einer schweisstreibenden Vorbereitung.

Die Damen eröffenen die Pokalwoche mit dem Duell gegen Ligarivale TV Hoerde am Donnerstag um 20:30 Uhr in der Sundernallee.

Am Samstag folgt dann die U18 auch mit einem Heimspiel gegen den BC Köln um 14.00 Uhr. Gegen den Regionalligisten aus Köln ist man auf dem Papier klarer Aussenseiter. Doch mit dem Heimvorteil im Rücken machen sich die Kangaroos um Trainer Torsten Jung Hoffnungen auf  eine kleine Sensation.

Auswärts muss die U16 antreten und zwar beim Oberliga Team von ETB SW Essen am Sonntag um 14.00 Uhr. Das von Paris Konstantinidis trainierte Team sollte auf einen Gegner auf Augenhöhe treffen. Die bessere Tagesform könnte hier entscheidend sein für das Erreichen der nächsten Runde.

Besondere Brisanz birgt das Auswärtsspiel der 2. Herren am Sonntag um 16:30 Uhr beim BC Soest. Gegen den Oberligarivalen kommt es zu einem Wiedersehen mit Ex-Kangaroos-Damen Coach Chris Brüggemann der nun das Soester Team trainiert. Kangaroos – Coach Dennis Shirvan möchte unbedingt mit einem Sieg in die Saison starten und hofft, dass die vielen angeschlagenen Spieler aus der Vorbereitung rechtzeitig wieder fit sind.

Allen Teams wünschen wir einen erfolgreichen Start in die Saison!!!!

Let’s go Kangaroos